Weihnachtsgottesdienst

Herzliche Einladung zu einem Krippenspiel der etwas anderen Art: Die Kinder einer Reformationsschule kämpfen mit den Herausforderungen der Integration verschiedener Lebenswelten und sind überrascht, was Weihnachten möglich macht.

Wettbewerb tête-à-tête

Neben sechs anderen ausgewählten Projekten kommt die Schulkooperative Biel mit ihrem Projekt „Zivilcourage und Konfliktlösung in der Weltgeschichte und heute“ von Projektbeiträgen. Der tête-à-tête-Wettbewerb des Amtes für Kultur der Erziehungsdirektion des Kantons Bern ermöglicht den Schülerinnen und Schülern eine langandauernde aktive Auseinandersetzung mit kulturellen und künstlerischen Inhalten. Mit dem Wettbewerb ergänzt die Kulturförderung des Kantons Bern ihre Fördermassnahmen zur Stärkung der kulturellen Bildung an Schulen im Kanton. Das „Zivilcourage“-Projekt wird von ehemaligen Schülerinnen und Schülern durchgeführt, die heute im Grafik-, Film-, Theater- und Kunstbereich arbeiten.

«Wir haben eine gute Atmosphäre untereinander und die Lehrer gehen gut auf uns ein. Speziell im Französisch bringen die Lehrer immer wieder spannende und abwechslungsreiche Beiträge ein. »
Mirjam Kunz, 9. Klasse