Im Kinderhort und in der Spielgruppe ist uns eine familiäre Atmosphäre wichtig. Die Kinder sollen sich bei uns wohl und geborgen fühlen, ein zweites Zuhause erleben und neue, wertvolle Freundschaften schliessen können. 

Die Kinder lernen aber auch, Konflikte untereinander zu lösen. Ihnen wird beigebracht, was Hilfsbereitschaft, Fürsorge und Verbindlichkeit bedeutet. Darüber hinaus haben sie viele Gelegenheiten, alltagspraktische Fähigkeiten zu erlernen. Es gibt immer auch Zeiten des freien und organisierten Spiels.

Wir fördern beim Kind eine positive Einstellung gegenüber der Schöpfung. Dies kann in der Form von Spaziergängen und Ausflügen geschehen, aber auch beim Basteln mit Naturmaterialien.

Wir sehen uns als Begleiter und Förderer der Kinder auf dem Weg bis zum Kindergarten.  

Anmeldung
Hier geht es zur Beschreibung des Anmeldeverfahrens