Unterricht zum selbständigen Lernen

Durch geeignete Lehrmethoden werden die Kinder dort abgeholt, wo sie stehen, und können in ihrem individuellen Tempo weiter arbeiten. Sie werden zu selbständigem Lernen angeleitet.

Da die Lehrpersonen eng zusammenarbeiten, bauen die Unterrichtsmethoden und Lehrmittel der verschiedenen Klassen aufeinander auf. 

Unterricht ausserhalb der Klassenzimmer

Von Zeit zu Zeit verlassen wir das Schulzimmer und den herkömmlichen Unterrichtsrahmen und befassen uns intensiv mit spannenden Themen. Lagerwochen oder Projekttage geben hilfreiche Impulse zur Stärkung der Identität in Gott, zur Entwicklung der Teamfähigkeit und zur Entdeckung der kreativen Fähigkeiten und Begabungen der Schüler. 

Sinn für die Gemeinschaft herausbilden

Ergänzend zur individuellen Förderung legt die Schulkooperative Wert auf eine tragfähige Persönlichkeits- und Gemeinschaftsbildung. Klassenübergreifende Projekte machen den Lernalltag zusätzlich spannend und erlebnisreich.

Anmeldung
Hier geht es zur Beschreibung des Anmeldeverfahrens