Leitlinien für den Kinderschutz an der Schulkooperative

Die Schulkooperative setzt sich für die Ausbildung von Kindern und Jugendlichen ein. Das christliche Menschenbild steht dabei im Mittelpunkt unserer Schule. In diesem Sinne sind Kinder und Jugendliche wertvoll, besitzen Würde und sind im Ebenbild Gottes geschaffen. Ihre körperliche und seelische Integrität besitzen deshalb für alle erwachsenen Beteiligten an der Schule einen hohen Stellenwert.

Aus diesem Grunde haben wir von 2012-2014 ein Kinderschutzpapier entwickelt, das mit allen Unterrichtenden und Eltern besprochen worden ist und vom Vorstand im April 2015 genehmigt worden ist.